Plan a route here Copy route
Mountainbiking recommended route

BL 3 - Durch das Wiedener Tal zum Rollsbach

Mountainbiking · Schwarzwald
Responsible for this content
Schwarzwaldregion Belchen Verified partner  Explorers Choice 
  • Photo: Matthias Kupferschmidt, Schwarzwaldregion Belchen
m 1200 1100 1000 900 800 700 600 500 400 25 20 15 10 5 km Cafè Bäckerei Heizmann Camping Schönenbuchen Camping Schönenbuchen Tourist-Information Wieden Belchen Apotheke
Die Rundtour führt uns nach Schlechtnau und über den aussichtsreichen Panoramaweg ins Wiedener Tal. Über den Laitenbach und Rollsbach geht es wieder zurück nach Schönau, zum Ausgangspunkt der Tour.
moderate
Distance 27.9 km
4:05 h
673 m
673 m
1,003 m
526 m

Author’s recommendation

Ein Abstecher bei Kilometer 12,5 hinauf zum Almgasthaus Knöpflesbrunnen lohnt sich!
Profile picture of Matthias Kupferschmidt
Author
Matthias Kupferschmidt 
Update: May 17, 2022
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Finstergrund, 1,003 m
Lowest point
Schönau im Schwarzwald, 526 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 22.27%Dirt road 19%Forested/wild trail 51.58%Road 7.13%
Asphalt
6.2 km
Dirt road
5.3 km
Forested/wild trail
14.4 km
Road
2 km
Show elevation profile

Rest stops

Hotel-Gasthof Vier Löwen
Cafè Bäckerei Heizmann

Tips and hints

Weitere Informationen zum Thema Mountainbiken und Gravelbikefahren sowie die Radkarte der Schwarzwaldregion Belchen (zum Kauf) gibt es hier:
https://schwarzwaldregion-belchen.de/?_eipcampid=mountainbiken-schwarzwald

Start

Mühlmatt, Schönau im Schwarzwald (526 m)
Coordinates:
DD
47.785456, 7.895752
DMS
47°47'07.6"N 7°53'44.7"E
UTM
32T 417287 5293045
w3w 
///ovary.tooted.shrivels
Show on Map

Destination

Mühlmatt, Schönau im Schwarzwald

Turn-by-turn directions

Von Schönau fahren wir auf dem Wiesental-Radweg talaufwärts in Richtung Todtnau. Über Schönenbuchen und Utzenfeld erreichen wir schließlich Schlechtnau, wo wir bei der Straßenquerung uns links hinauf in Richtung Kressel halten. Wir fahren ein kurzes Stückchen ehe wir in eine 180 Grad Kurve kommen und dem Verlauf der Kresselstraße weiter folgen. Von hier geht es nun die nächsten 5 Kilometer fast 350 Höhenmeter bergauf. Bei Kilometer 7,7 km halten wir uns links und befahren den wunderschönen und breit ausgebauten Panoramaweg. Dieser führt hoch über dem oberen Wiesental ins Wiednertal hinein. Auf diesem Streckenabschnitt sind die Ausblicke auf die markanten Berge Hohe Möhr, Zeller Blauen und den Belchen einzigartig. Nach einer kurzen Abfahrt und in einer Spitzkehre treffen wir bei Kilometer 8,5 auf die Knöpflesbrunnenstraße, der wir bergwärts einige hundert Meter folgen, um in der nächsten Spitzkehre wieder links Richtung Wieden abzubiegen. Bei einer mächtigen Weißtanne geht es hier links hinunter in den Wiedener Ortsteil Graben.

Über den Ortsteil Graben gelangen wir schließlich in den Ortsteil Säge, wo wir beim ehemaligen Café Wildbach (aktuell geschlossen) erst links talwärts auf der L123 einige Meter fahren, um kurz darauf nach rechts in den Ortsteil Säge abzubiegen. Kurz darauf erneut rechts, dann fahren wir rund 800 Meter gerade aus, vorbei am Sportplatz, bevor wir entlang der Bundesstraße bis zur Tourist-Information fahren. Im Ortszentrum angekommen halten wir uns links, passieren die Kirche zur linken Hand und begeben uns auf den Anstieg in den Weiler Laitenbach. Hierzu halten wir uns bei den Lailehäuser rechts. Ab hier fahren wir auf einem Wiesenweg, um kurz darauf die Lourdesgrotte hinter uns zu lassen. Anschließend erreichen wir den Wiedener Ortsteil Laitenbach. Von hier führt die Tour auf dem aussichtsreichen breiten Weg in den benachbarten Aiterner Ortteil Rollsbach. Wir durchfahren den kleinen Weiler, der Straße talabwärts folgend, bis wir schließlich Aitern verlassen um am Aiterner Kreuz die B317 zu überqueren und dem Wiesentalradweg wieder bis zum Ausgangspunkt der Tour zu folgen.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Von Freiburg:
Mit der Regionalbahn  Richtung Seebrugg/Neustadt (Schw.) , Ausstieg Kirchzarten Bahnhof, Bus 7215 bis nach Todtnau, Umstieg auf Bus 7300 Richtung Zell i.W. - Ausstieg Schönau im Schwarzwald, Zentrum

Von Donaueschingen: 
Mit der Regionalbahn Richtung Seebrugg/Neustadt (Schw.) , Ausstieg Neustadt Bahnhof, Umstieg auf Regionalbahn bis nach Titisee Bahnhof, hier Bus 7300 bis nach Schönau im Schwarzwald, Zentrum nehmen

Von Lörrach:
Mit der Regionalbahn S6 Richtung Zell i. Wiesental, Umstieg in Bus 7300 Richtung Titisee - Ausstieg Schönau im Schwazwald, Zentrum

Achtung: Fahrradmitnahme in der Regionalbahn möglich! Ein offizieller Radbus, der Räder mitnimmt verkehrt nur am Wochenende auf der Linie 7300 zwischen Zell. i.W. und Titisee in den Sommermonaten. Bitte im Voraus bzgl. der Fahrzeiten informieren!

Getting there

Von Freiburg:
B31 in Richtung Donaueschingen, Ausfahrt Kirchzarten / Oberried / Todtnau. Straßenverlauf der L126 bis nach Todtnau folgen, dann dem Straßenverlauf der B317 in Richtung Lörrach sieben Kilometer bis nach Schönau im Schwarzwald folgen.

Von Donaueschingen:
B31 in Richtung Freiburg, Ausfahrt Feldberg/Todtnau nehmen. Straßenverlauf der B317 bis nach Schönau im Schwarzwald folgen.

Von Lörrach:
B317 von Lörrach in Richtung Donaueschingen bis nach Schönau im Schwarzwald.

Parking

Kostenloses Parken beim Villersexelplatz bei der Volksbank möglich.

Coordinates

DD
47.785456, 7.895752
DMS
47°47'07.6"N 7°53'44.7"E
UTM
32T 417287 5293045
w3w 
///ovary.tooted.shrivels
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Die Radkarte der Schwarzwaldregion Belchen gibt es zum kaufen hier:

https://schwarzwaldregion-belchen.de/de/prospekte/

Equipment

Ein absolutes Muss ist ein Helm. Fahrradbekleidung, Fahrradhandschuhe und Verpflegung sind zudem immer empfehlenswert.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
27.9 km
Duration
4:05 h
Ascent
673 m
Descent
673 m
Highest point
1,003 m
Lowest point
526 m
Circular route Scenic Refreshment stops available Insider tip Summit route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
  • 10 Waypoints
  • 10 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view