Plan a route here Copy route
Long distance hiking trail recommended route

Renchtalsteig Etappe 1 Bottenau - Oppenau

Long distance hiking trail · Schwarzwald
Responsible for this content
Nationalparkregion Schwarzwald - Renchtal/Durbach Verified partner  Explorers Choice 
  • Wallfahrtskapelle St. Wendel in Oberkirch-Bottenau
    Wallfahrtskapelle St. Wendel in Oberkirch-Bottenau
    Photo: Anna-Lena Bruder, Renchtal Tourismus GmbH
m 1000 800 600 400 200 20 15 10 5 km Schwarzes Kreuz Moosturm Brandstetter Kapelle Hugenhöfe Mooshof Ofenloch Kalikutt Bildeiche St. Wendelin
Die erste Etappe des Fernwanderwegs Renchtalsteiges startet beim Bottenauer Rathaus und führt über das Schloss Staufenberg zum Mooskopf mit Aussichtsturm. Ab hier geht es dann wieder talwärts über die Kalikutt zu den Hugenhöfen in Oppenau.
difficult
Distance 22.8 km
7:30 h
833 m
742 m
871 m
193 m
Auf insgesamt fünf Etappen geht der Renchtalsteig durch markante Landschaften, wie das Rebland um Oberkirch, die Grinden im Nationalpark Schwarzwald, sagenumwobene Felswände oder die Allerheiligen Wasserfälle mit Klosterruine. Der Fernwanderweg bietet dem Wanderer eine abwechslungsreiche Strecke entlang der geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten des Tales.

Author’s recommendation

Der 21 m hohe Moosturm wurde aus rotem Sandstein gebaut. Tolle Ausblicke garantiert!
Profile picture of Anna-Lena Bruder
Author
Anna-Lena Bruder
Update: February 12, 2021
Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Moosturm, 871 m
Lowest point
193 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 10%Dirt road 68.64%Nature trail 19.52%Path 1.81%
Asphalt
2.3 km
Dirt road
15.6 km
Nature trail
4.5 km
Path
0.4 km
Show elevation profile

Rest stops

Landgasthof Hummelswälder Hof
Höhenhotel und Restaurant Kalikutt
Schloss Staufenberg

Safety information

Trittsicherheit erforderlich. Bei Nässe Rutschgefahr.  

Tips and hints

 https://www.renchtal-tourismus.de/erleben/aktivitaeten/renchtalsteig/#filter=r-fullyTranslatedLangus-

https://www.renchtal-tourismus.de/

Start

Ortsverwaltung Bottenau: Kindergartenstraße 1, 77704 Oberkirch (193 m)
Coordinates:
DD
48.520085, 8.049631
DMS
48°31'12.3"N 8°02'58.7"E
UTM
32U 429822 5374544
w3w 
///enamels.circulation.shirk
Show on Map

Destination

Oppenau Hugenhöfe

Turn-by-turn directions

Am Bottenauer Rathaus gehen Sie die Kindergartenstraße 900 m aufwärts bis zur Wallfahrtskapelle St. Wendelin. Ihr Deckengemälde zeigt den heiligen Wendelin mit Engels-Vision und im Hintergrund befindet sich Nußbach mit der altromantischen Kirche. Weiter gehen Sie dann zur Münsterblickhütte und der Teufelskapelle. Ein Wirtschaftsweg führt über Fichtenbuckel, Rohrbacher Eck, Schwarzes Kreuz und Stollenwald zum Illental. Hier haben Sie eine schöne Aussicht zum Schloss Staufenberg und über Durbach in die Rheinebene. Durch die Reben können Sie einen Abstecher zum Schloss Staufenberg machen. Ab dort geht es ca. 150 m wieder leicht ansteigend zum höchsten Punkt der Reben am Waldrand. Von hier wandern Sie leicht abwärts bis zur ehmaligen Stollenburg und dann vorbei an Stollenwald Hölzle, Brandstetter Kapelle und Stürzelbacher Höhe bis zum Hummelswald. Weiter geht die Wanderung zur Bildeiche, hier folgen Sie dem Kammweg zwischen Oberkirch-Ödsbach und Durbach über Schönwasen und die Krebsenbacher Höhe bis zum Ofenloch. Schon ab Schönwasen verläuft der Renchtalsteig bis zur Mooskopfhalde parallel zum Kandelhöhenweg. An der Mooskopfhalde verlässt der Renchtalsteig den Kandelhöhenweg und führt Sie weiter zum Geisschleifsattel. Hier stehen Denkmale zu Grimmelshausen und dem Orkan Lothar. Dann gehts es für Sie zum höchsten Punkt der Etappe, dem Mooskopf mit Aussichtsturm und Schutzhütte. Von hier haben Sie einen schönen Panorama Rundblick. Ab dem Mooskopf geht es auf einem Forstweg abwärts, über das Moosturmwegle bis zum Mooswaldparkplatz. Auf einer geteerten Straße geht es weiter über den Mooshof und Sandbühl zum Höhenhotel & Restaurant "Kalikutt". Weiter über Börsgritt, Kuhbach  zum Lehwaldbrunnen. Dort bietet sich Ihnen, von einer Sitzgruppe unter der alten Linde aus, eine herrliche Aussicht. Zum Etappenziel gelangen Sie über den Lehwaldhof, weiter am Hang entlang zum Guckinsdorf und dann zu den Hugenhöfen.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Mit der Südwestbuslinie 7137 und OSB Zug 718 nach Oberkirch und dann weiter mit dem Oberkircher Ringbus 1 und 2 nach Bottenau

Getting there

Autobahnausfahrt Appenweier von Karlsruhe herkommend, dann auf die B28 Richtung Appenweier / Oberkirch nach ca. 10 km kommen sie an Nußbach / Zusenhofen vorbei. Kurz vor Oberkirch erreichen Sie einen Kreisverkehr, in welchem Sie zwischen den Richtungen Oberkirch-Nussbach, Zentrum und Weststadt entscheiden können. Diesen verlassen Sie in Richtung Oberkirch-Nussbach und folgen dann aber der Straße in Richtung Bottenau.

Parking

Parkmöglichkeiten finden Sie bei der Kapelle Sankt Wendelin in Oberkirch Bottenau oder in Oberkirch am Bahnhof. Von dort kommen Sie mit dem Ringbus nach Bottenau.

Coordinates

DD
48.520085, 8.049631
DMS
48°31'12.3"N 8°02'58.7"E
UTM
32U 429822 5374544
w3w 
///enamels.circulation.shirk
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Wanderkarte Renchtal / Ortenau, Massstab 1:35000 vom Schwarzwaldverein in zusammenarbeit miz dem Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung.

Equipment

Feste Wanderschuhe sowie Proviant.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
difficult
Distance
22.8 km
Duration
7:30 h
Ascent
833 m
Descent
742 m
Highest point
871 m
Lowest point
193 m
Multi-stage route Scenic Linear route Refreshment stops available

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
  • 35 Waypoints
  • 35 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view