Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Wanderung über den Höchsten

· 1 review · Hiking trail · Hochschwarzwald
Responsible for this content
Schwarzwaldverein e.V. Verified partner 
  • Haus der Natur
    Haus der Natur
    Photo: Stephan Seyl, Schwarzwaldverein e.V.
m 1500 1400 1300 1200 8 7 6 5 4 3 2 1 km Feldberggipfel Feldberggipfel Herzogenhornblick Abzweig Fahl Grüblesattel Todtnauer Hütte Wiesentalblick

Leichte Tour um den Feldberggipfel, vorbei an Todtnauer Hütte und St. Wilhelmer Hütte. Bei gutem Wetter sind fantastische Aussichten in alle Richtungen garantiert.

easy
Distance 8.2 km
2:30 h
284 m
284 m
1,487 m
1,270 m

Diese Rundwanderung ist genau richtig für diejenigen, die vor allem den Gipfelsattel und die Aussichten genießen wollen. Bei schönem Wetter ist die Besteigung des Feldbergturms Pflicht: man sieht bei guten Bedingungen bis zu den Schweizer Alpen und in den Hegau. Wer den Anstieg auf den Seebuck scheut, löst ein Ticket für die Feldbergbahn. Die Todtnauer Hütte liegt am Weg und auch die St. Wilhelmer Hütte ist nicht weit. Beide laden zu einer gemütlichen Rast ein. Am Feldberggipfel geht man natürlich der Frage nach, wem dieses höchste Areal in Baden-Württemberg gehört.

Author’s recommendation

Besonders bei gutem Wetter sollte man die ohnehin gute Aussicht vom Feldbergturm aus genießen.

Profile picture of
Author
Update: June 21, 2022
Difficulty
easy
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,487 m
Lowest point
1,270 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 47.53%Dirt road 51.63%Forested/wild trail 0.83%
Asphalt
3.9 km
Dirt road
4.2 km
Forested/wild trail
0.1 km
Show elevation profile

Safety information

Keine besonderen Maßnahmen erforderlich

Tips and hints

Tourist-Information Feldberg Haus der Natur, Dr. Pilet-Spur 4; 79868 Feldberg ; Tel +49(0)7652 1206 0  E-Mail:  feldberg@hochschwarzwald.de Web: www.hochschwarzwald.de/orte/feldberg-80347891ba   

Touristeninformation, Feldberg; Kirchgasse 1, 79868 Feldberg: Tel: 07652 12060 ; E-Mail:  feldberg@hochschwarzwald.de  Web: www.hochschwarzwald.de/orte/feldberg-80347891ba    

Schwarzwaldverein Ortsverein Feldberg e.V.; Raimartihof; 79868 Feldberg, Tel. (+49) 07676 - 226; vorstand@schwarzwaldverein-feldberg.de 

Start

Haus der Natur Feldberg (1,277 m)
Coordinates:
DD
47.860254, 8.035903
DMS
47°51'36.9"N 8°02'09.3"E
UTM
32T 427888 5301218
w3w 
///segregation.daunting.systemic
Show on Map

Destination

Haus der Natur Feldberg

Turn-by-turn directions

Wandern von Wegweiser zu Wegweiser:  

Haus der Natur (1300 m) START - Herzogenhornblick (1370 m) - Wiesentalblick (1385 m) - Todtnauer Hütte (1319 m) - Oberhalb Todtnauer Hütte (1450 m) - Am Feldberggipfel (1490 m) - Grüblesattel (1419 m) - Bismarckdenkmal (1441 m) - Am Felsenweg (1318 m) - Feldbergbahn Talstation (1280 m) - Haus der Natur (1300 m) ZIEL

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Zum Feldberg fährt die Buslinie 7300 der SBG (Südbadenbus) von Titisee und Zell im Wiesental. Die Bushaltestelle Feldberger Hof liegt direkt vor dem Haus der Natur. Der nächste Bahnhof ist Feldberg-Bärental. Reiseauskunft : www.bwegt.de 

Getting there

B317 Titisee/Neustadt - Feldberg Pass  Abzweig Haus der Natur - Todtnau  

Parking

Parkplätze Haus der Natur und Parkhaus UTM 32T  E 427817.322  N 5301215.122

Coordinates

DD
47.860254, 8.035903
DMS
47°51'36.9"N 8°02'09.3"E
UTM
32T 427888 5301218
w3w 
///segregation.daunting.systemic
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Rother Wanderführer Schwarzwald Süd: Die schönsten Wanderungen zwischen Freiburg und Basel. von Matthias Schopp ISBN-10 ‏ : ‎ 3763345760

ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3763345762

Author’s map recommendations

Karte des Schwarzwaldvereins W258 Titisee-Neustadt , Feldberg, Schluchsee, St.Blasien M1:25 000 , ISBN 978-3-86398-484-7 erhältlich im Buchhandel sowie der Hauptgeschäftsstelle des Schwarzwaldvereins in Freiburg E- Mail: verkauf@schwarzwaldverein.de  Web: www.schwarzwaldverein.de 

Equipment

Festes Schuhwerk; wander - und wettergerechte Kleidung; Wanderstöcke empfohlen


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

5.0
(1)
Alice Alice
July 03, 2022 · Community
Sehr schöne Wanderung mit tollen Aussichten. Der Anstieg kann etwas anstrengend sein, aber der restliche Weg ist um so entspannter.
Show more
When did you do this route? July 03, 2022

Photos from others


Reviews
Difficulty
easy
Distance
8.2 km
Duration
2:30 h
Ascent
284 m
Descent
284 m
Highest point
1,487 m
Lowest point
1,270 m
Public-transport-friendly Circular route Refreshment stops available Family-friendly Geological highlights Botanical highlights Summit route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
  • 27 Waypoints
  • 27 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view