Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Bühl - Vom Westweg zum Ortenauer Weinpfad

Hiking trail · Schwarzwald
Responsible for this content
Black Forest Tourism Agency GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Die Burgruine Alt Windeck.
    / Die Burgruine Alt Windeck.
    Photo: STG/beteiligte Touristinformation
m 1200 1000 800 600 400 200 12 10 8 6 4 2 km Immenstein Burgruine Alt Windeck
Wegbeschaffenheit:
meist Wanderpfade und Forstwege, fast nur abwärts

Sehenswürdigkeiten:
Burgruine Alt Windeck, Jakobuspilger, Pfarrkirche St. Maria in Bühl-Kappelwindeck, St. Peter u. Paul in Bühl mit Rathaus, herrliche Aussichtspunkte

Einkehrmöglichkeiten:
Hotel-Restaurant Burg Windeck, Berggasthof Hochkopfstub, Berggasthof Immenstein, Gasthäuser und Restaurants in Kappelwindeck und Bühl

Höhenprofil:
Höchster Punkt: 930 m
Ausgangs-/Endpunkt: 930/130 m


Ein Aufenthalt im Bühler Rebland an der Badischen Weinstraße, in der Heimat der Bühler Zwetschgen und der Affentaler Weine, heißt Durchatmen inmitten einer intakten Natur und Lebensfreude pur unter freundlichen Menschen.
Panorama-Rundwege und Erlebnispfade, Wildnispfad und Gertelbach-Wasserfälle, Burgruine Alt-Windeck – bei Höhenunterschieden von mehr als 800 Metern ist Abwechslung inklusive.
moderate
Distance 13.6 km
4:00 h
147 m
928 m
Bei Unterstmatt berührt der Westweg, vom Hochkopf kommend (1035 m.N.N.), die Schwarzwaldhochstraße und steigt zur Hornisgrinde (1164 m.N.N.), wieder auf. Die blaue Raute des Schwarzwaldvereins stellt die Verbindung zum Ortenauer Weinpfad und weiter bis ins Rheintal her. Steigungen gibt es unterwegs fast keine, dafür immer prächtige Panoramaaussicht. Von Unterstmatt abwärts zum Wittig-Brunnen und weiter auf kräftig fallenden schattigen Waldwegen wird Schönbrunn, der idyllisch auf einer Waldlichtung gelegene Neusatzer Ortsteil erreicht.

Beim Berggasthof "Immenstein" sind bereits fast 400 m Höhenunterschied zurückgelegt. An der Passhöhe zwischen Neusatzeck und Bühlertal reicht der Blick an klaren Tagen vom Fremersbergturm und der Burgruine Yburg auf der einen Seite bis zum Straßburger Münster weit im Westen. Vorbei an "Sonneck" wird der direkte Weg zur Burgruine Altwindeck und zum Ortenauer Weinpfad eingeschlagen. Vom mächtigen Bergfried sind das Bühler Rebland, der Rhein und die Vogesen im Elsass im Blickfeld. Ab jetzt weist die blaue Traube des Ortenauer Weinpfades den Weg.

Der Rastplatz Guckenhütte am Waldrand und die Statue des Jakobuspilgers sind weitere Stationen bevor der Ortenauer Weinpfad talwärts verlassen wird. Von nun an begleitet wieder die blaue Raute den Wanderer durch einen Hohlweg, gesäumt von den charakteristischen Kastanienbäumen, abwärts zu den ersten Häusern von Kappelwindeck. Der Pfad führt am Wasserlauf entlang und mündet kurz vor der Pfarrkirche St. Maria mit ihrem markanten Zwiebelturm in die Klotzbergstraße. Rasch ist der Marktplatz Bühl mit dem charakteristischen Ensemble aus Stadtpfarrkirche und Rathaus erreicht und Restaurants und Cafes locken nach einem abwechslungsreichen Wandertag zur Einkehr.
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
922 m
Lowest point
134 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

Unterstmatt / Schwarzwaldhochstraße (916 m)
Coordinates:
DD
48.629170, 8.207120
DMS
48°37'45.0"N 8°12'25.6"E
UTM
32U 441577 5386537
w3w 
///genuinely.pineapple.deft

Note


all notes on protected areas

Getting there

DB-Station und S 4 des KVV. Ab Bahnhof Bühl Bus 263 bis Sand, dort Bus 245 nach Unterstmatt, Busse 264 + 273 zur Abzw. Immenstein.

Coordinates

DD
48.629170, 8.207120
DMS
48°37'45.0"N 8°12'25.6"E
UTM
32U 441577 5386537
w3w 
///genuinely.pineapple.deft
Arrival by train, car, foot or bike

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
13.6 km
Duration
4:00 h
Ascent
147 m
Descent
928 m
Scenic Refreshment stops available Cultural/historical interest Botanical highlights

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view