Plan a route here
Mountain Restaurant

Berggasthaus Gisiboden Alm

Mountain Restaurant · Schwarzwald · 1,163 m
Responsible for this content
Hochschwarzwald Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
Map / Berggasthaus Gisiboden Alm

Das Berggasthaus Gisiboden liegt idyllisch oberhalb von Geschwend auf 1168m Höhe. Er ist mit dem Auto, zu Fuß oder mit dem Bike gut zu erreichen.

16 rustikal eingerichtete Zimmer laden zum Übernachten ein.

In unserer Speisekarte finden sie, saisonale frisch zubereitete Alm Schmankerl.

Die Gisiboden Alm liegt in herrlicher Einzellage auf 1168 m Höhe sieben Kilometer oberhalb von Todtnau-Geschwend und ist auch mit dem Auto/Motorrad gut erreichbar.

Hier können sie die Ruhe, den Weitblick in die Natur und herrliche Sonnenuntergänge genießen.

Wanderern und Übernachtungsgästen bietet die Küche frisch zubereitete, saisonale Gerichte, auch vegetarisch und vegane Genüsse. Selbst gebackene Kuchen runden das Speiseangebot ab. Wenn sie als Gruppe kommen, können sie nach Absprache ein individuelles Speiseangebot erhalten.

Die sechzehn Zimmer (vorwiegend Doppelzimmer) des Berggasthaus sind rustikal eingerichtet und auf zwei Etagen verteilt. In jedem Zimmer gibt es ein Waschbecken; Duschen und Toiletten befinden sich auf den Etagen.

Wir verfügen auch über eine separate Räumlichkeit, für bis zu 60 Personen, für jegliche Veranstaltungen z.B. Familienfeste, Firmenevents, Vereinstreffen, Seminare eignet.

Die Gisiboden Alm ist Ausgangspunkt für viele reizvolle Outdoor-Aktivitäten wie Mountain-Biken, Wandern oder Schneeschuh-Touren, da wir uns mitten im attraktivsten Wandergebiet des Südschwarzwaldes befinden. Verschiedene Ausflugsziele sind von hier aus in unterschiedlich anspruchsvollen Touren zu erreichen. Das Berggasthaus ist eine beliebte Einkehrmöglichkeit auf der Wanderung vom Feldberg oder über das Bernauer Kreuz nach Todtnau. Eine weitere beliebte Tour führt direkt von Todtnau über das Hasenhorn zur Alm.

Coordinates

DD
47.818390, 7.982203
DMS
47°49'06.2"N 7°58'55.9"E
UTM
32T 423811 5296616
w3w 
///economies.refinements.margins
Arrival by train, car, foot or bike

Recommendations nearby

Hiking trail · Südschwarzwald
Rund um den Todtnauer Wasserfall
recommended route Difficulty easy
Distance 6.1 km
Duration 2:00 h
Ascent 270 m
Descent 270 m

Rundwanderung zum Todtnauer Wasserfall.

6
from Nikolaus Müller-Büchele,   Schwarzwaldverein e.V.
Theme trail · Schwarzwald
Naturlehrpfad Herzogenhorn
recommended route Difficulty easy
Distance 5.1 km
Duration 2:00 h
Ascent 300 m
Descent 300 m

Rund um das Herzogenhorn führt der Naturlehrpfad durch die vielfältige Flora des zweithöchsten Berges im Schwarzwald.

3
from Walter Biselli,   Schwarzwaldverein Radolfzell
recommended route Difficulty easy
Distance 15.6 km
Duration 5:00 h
Ascent 394 m
Descent 394 m

Ausichtsreiche Wanderung rund um das Bernauer Hochtal 

5
from Schwarzwaldverein Bernau e.V. / Gunter Schön,   Schwarzwaldverein e.V.
recommended route Difficulty moderate
Distance 8.2 km
Duration 3:30 h
Ascent 400 m
Descent 400 m

Mit 1310  m immerhin einer der Hochkaräter im Schwarzwald, gehört der Blößling zu den weniger prominenten Gipfeln, sofern man nicht gerade auf der ...

from Matthias Schopp / Gunter Schön,   Schwarzwaldverein e.V.
Winter hiking · Bernau im Schwarzwald
Winterwanderung im Bernauer Hochtal
recommended route Difficulty moderate
Distance 16.1 km
Duration 5:00 h
Ascent 450 m
Descent 450 m

Rundwanderung auf markierten Winterwanderwegen von Bernau Innerlehen zur Krunkelbachhütte

from Walter Biselli,   Schwarzwaldverein Radolfzell
recommended route Difficulty difficult Stage 6
Distance 10.1 km
Duration 3:30 h
Ascent 652 m
Descent 318 m

Auf schmalen Pfaden über den Scheibenfelsen und die Krunkelbachhütte zum höchsten Punkt der Route, dem Herzogenhorn mit einem fantastischen Blick ...

1
from Katharina Maier,   Landkreis Waldshut
recommended route Difficulty difficult Stage 7
Distance 10.4 km
Duration 4:56 h
Ascent 51 m
Descent 140 m

Diese Etappe führt meist direkt am Ufer der Bernauer Alb entlang, zunächst über schattige Waldwege, durch das Bernauer Hochtal und sonnige Feldwege.

from Katharina Maier,   Landkreis Waldshut
Winter hiking · Hochschwarzwald
Winterwanderung im Schatten des Feldbergs
recommended route Difficulty moderate
Distance 9.9 km
Duration 4:00 h
Ascent 320 m
Descent 320 m

Beliebter Gipfel über Todtnauberg. Mit 1389 m verfehlt der Stübenwasen als vierthöchster Schwarzwaldberg knapp das Siegerpodest und die 1400 m-Marke

from Matthias Schopp / Gunter Schön,   Schwarzwaldverein e.V.

Show all on map

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Berggasthaus Gisiboden Alm

Gisiboden 1
79674 Todtnau

Special features

Place to visit
  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
  • 8 Routes nearby