Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Wanderungen

Wanderung nach Saig

Wanderungen · Wutachschlucht
Verantwortlich für diesen Inhalt
AbenteuerWege Reisen GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schöne Aussicht auf den Titisee vom Hochfirst; danach an den Steinen vorbei und geradeaus den Berg hinunter
    / Schöne Aussicht auf den Titisee vom Hochfirst; danach an den Steinen vorbei und geradeaus den Berg hinunter
    Foto: Dennis Schank, AbenteuerWege Reisen GmbH
ft 4500 4000 3500 3000 2500 2000 1500 12 10 8 6 4 2 mi Berggasthaus Hochfirst Pfarrkirche St. Nikolaus Lenzkirch Räuberschlössle Höllachfelsen

mittel
21,4 km
7:00 h
763 hm
433 hm

Buchen Sie Ihre Best of Schwarzwald Wanderreise hier: Best of Schwarzwald

Einen Kurztrip im Hochschwarzwald finden Sie hier: Hochschwarzwald: Feldberg - Schluchsee

Ein kurzer Transfer bringt Sie am Morgen zurück zur Wutachschlucht. Zu Beginn der Wanderung wird Ihren Beinen mit einigen An- und Abstiegen zwar einiges abverlangt, dafür werden Sie mit Felskanzeln wie dem „Räuberschlössle“ und grünen Pfaden entlang des Flusses belohnt. Vorbei am Wutachursprung und der Haslach folgend führt Sie der Weg schließlich über den Hochfirst mit einer fantastischen Aussicht auf den Titisee ins schöne Saig.

outdooractive.com User
Autor
Dennis Schank 
Aktualisierung: 29.07.2020

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1196 m
Tiefster Punkt
655 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Berggasthaus Hochfirst

Sicherheitshinweise

Bei regnerischem Wetter könnten die schmalen Wege matschig und rutschig sein. Nehmen Sie Schuhwerk mit gutem Profil mit, in denen Sie einen guten Halt haben.

Laufen Sie konzentriert und achten Sie stets auf den Weg.

Behalten Sie den Wetterbericht im Auge.

Achten Sie ggfs. auf Umleitungshinweise bei Mutterkuh- und Bullenweiden. Bitte sehen Sie davon ab, die Weiden trotz Umleitungsschild zu betreten und folgen Sie der Umleitung bis Sie sich wieder auf dem regulären Weg befinden.

Start

Schattenmühle (658 m)
Koordinaten:
DG
47.843042, 8.320137
GMS
47°50'35.0"N 8°19'12.5"E
UTM
32T 449131 5299079
w3w 
///eingebaute.jedes.abflug

Ziel

Info Point Saig

Wegbeschreibung

Von der Schattenmühle bis nach Lenzkirch folgen Sie stets dem sehr gut markierten (grün umrandete Raute) und leicht zu folgenden Schluchtensteig.

13.7 km – Gehen Sie vorbei an der Pfarrkirche St. Nikolaus. BIEGEN dann beim Rathaus RECHTS ab in die Schwarzwaldstraße und folgen dem Mittelweg (rote Raute mit weißem Strich) bis hoch auf den Hochfirst.

19.6 km – Gehen Sie am Funkturm vorbei (hinter den Turm), bis zum Aussichtspunkt mit Blick auf den Titisee. Gehen Sie dann GERADEAUS an den Steinen vorbei und den Hang herunter (in Richtung des Sees) bis Sie auf einen Weg stoßen, der quer verläuft.

19.8 kmBIEGEN Sie RECHTS ab und laufen den Waldpfad hinunter.

20.1 km – Gehen Sie an der nächsten Kreuzung GERADEAUS weiter und BIEGEN den zweiten Pfad LINKS ab (Markierung Querweg, rot-weiße Raute auf gelbem Grund). Folgen Sie dem Weg hinab bis Sie auf eine asphaltierte Straße und einen Wegweiser kommen.

20.9 km – An der Straße angekommen, BIEGEN Sie LINKS auf die asphaltierte Straße ab in Richtung Saig und folgen der blauen Raute mit dem weißen Strich. Folgen Sie der Straße bis zum Info Point im Zentrum von Saig.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
47.843042, 8.320137
GMS
47°50'35.0"N 8°19'12.5"E
UTM
32T 449131 5299079
w3w 
///eingebaute.jedes.abflug
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Wir empfehlen gut eingelaufene Wanderschuhe mitzunehmen sowie eine Regenjacke und Regenhose bei schlechtem Wetter und Sonnencreme und Sonnenhut bei gutem Wetter. Nehmen Sie ausreichend Wasser mit.

Wanderstöcke können beim Aufstieg die Knie entlasten.

In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung, wie beispielweise gute Wanderschuhe, Funktionskleidung, Regenjacke und Tagesrucksack.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
21,4 km
Dauer
7:00h
Aufstieg
763 hm
Abstieg
433 hm
Streckentour Etappentour aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.