Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen empfohlene Tour

Von Staufen Stadtmitte durch den Stadteil Grunern zum Engründesattel und zurück

Wanderungen · Südschwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schwarzwaldverein e.V. Verifizierter Partner 
  • Foto: Günther Flaig, Schwarzwaldverein e.V.
m 700 600 500 400 300 200 10 8 6 4 2 km Enggründlesattel Beim Katzental Schwarzes Hüttle Katzenstuhl Katzenstuhl Grunern/Friedhof Grunern/Friedhof Schwarzes Hüttle Beim Katzental Parkplatz Parkplatz
Ab Staufen, Rathaus nach Grunern, dem Stadteil an der Grenze zu Münstertal mit den Weilern Etzenbach und Kropach. Via Eschwaldweg,  Katzental, zum Katzenstuhl und Enggründesattel.
mittel
Strecke 11,2 km
3:20 h
331 hm
331 hm
612 hm
286 hm

Von Staufen ab Rathausplatz geht es nach Grunern. Ein Stadtteil mit knapp 1000 Einwohnern, der erstmals im Jahre 1144 , der dazugehörende Weiler Kropbach bereits im Jahre 1028 im Zusammenhang mit dem damaligen Bergbau u.a. zur Silbererzgewinnung, erwähnt ist. Der Ort selbst ist überwiegend Wohnort mit kleinem Industriegebiet und ansonsten geprägt von Landwirtschaft und Weinbau am Altenberg.

Vorbei geht es an der kath. Pfarrkirche, dem alten Rathaus mit großem Storchennest und einer großen alten Weintrotte, die zu einem privaten Museum gehört. Am Friedhof entlang und via Eschwaldweg - hier ist links des Weges ist das Herrenhaus und Hofgut der Grafen von Hohenthal zu sehen. Dann durch den Wald auf herrlichen Wanderpfaden ins Katzental zum Katzenstuhl und Enggründesattel. Hierbei wird auch das schwarze Hüttle passiert. Auf dem Katzenstuhl eine Grillhütte, die zum Verweilen und zur Rast einlädt. An ein paar Stellen des Pfades durch Baumwuchs etwas eingeschränkte Aussicht ins Rheintal.

Autorentipp

Zunächst am Friedhof geradeaus weiter, dann erreicht man nach ca. 300 m Anstieg die Probst-Straußi für eine Stärkung.
Profilbild von Günther Flaig
Autor
Günther Flaig
Aktualisierung: 17.01.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
612 m
Tiefster Punkt
286 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 41,65%Schotterweg 3,72%Naturweg 9,86%Pfad 44,75%
Asphalt
4,7 km
Schotterweg
0,4 km
Naturweg
1,1 km
Pfad
5 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Keine besonderen Maßnahmen erforderlich

Weitere Infos und Links

Zweckverband Breisgau-Süd Touristik, Wasen 47 ,79244 Münstertal ;Tel. +49(0) 7636 / 70740 E-Mail touristinfo@muenstertal-staufen.de  Web: https://www.muenstertal-staufen.de/ 

Schwarzwaldverein Ortsgruppe Staufen-Bad Krozingen Web: https://schwarzwaldverein-staufen-badkrozingen.de 

Start

Staufen Rathhausplatz (287 m)
Koordinaten:
DD
47.881466, 7.731704
GMS
47°52'53.3"N 7°43'54.1"E
UTM
32T 405175 5303904
w3w 
///kürzlich.anzugeben.besprochen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Staufen Rathhausplatz

Wegbeschreibung

Wegweiserfolge: 

 Staufen/ Rathausplatz - Gasthof Kreuz - L- Fichter Steg - Bonneville Platz - Schießrain Steg - Grunern Altes Rathaus - Hofmatte - Friedhof - Eschwaldweg - Beim Katzental - Schwarzes Hüttle - Katzenstuhl - Enggründlesattel  - gleicher Weg zurück

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Der Bahnhof in Staufen ist mit Bus und Bahn errreichbar. Reiseauskunft :  www.bwegt.de 

Anfahrt

Mit dem Auto aus Richtung Bad Krozingen, Münstertal, Müllheim und Ehrenkirchen erreichbar.

Größere Parkplätze in der Bahnhofstraße und auf dem Schladerer Platz.

Parken

Größere Parkplätze in der Bahnhofstraße und auf dem Schladerer Platz.

Koordinaten

DD
47.881466, 7.731704
GMS
47°52'53.3"N 7°43'54.1"E
UTM
32T 405175 5303904
w3w 
///kürzlich.anzugeben.besprochen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

ROTHER WANDERFÜHRER; Freiburg, Zwischen Kaiserstuhl und Hochschwarzwald; von Walter Iwersen und Elisabeth van de Wetering; ISBN978-3-7633-4417-8

Kartenempfehlungen des Autors

Karte des Schwarzwaldvereins W256 Müllheim, Markgräflerland, Staufen im Breisgau, M 1:25 000 ; ISBN978-3-86398-482-3 erhältlich im Buchhandel sowie der Haupzgeschäftsstelle des Schwarzwaldvereins in Freiburg E-Mail: verkauf@schwarzwaldverein.de  Web: www.schwarzwaldverein.de 

Ausrüstung

Leichte Wanderkleidung und festes Schuhwerk für den Pfadabschuitt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,2 km
Dauer
3:20 h
Aufstieg
331 hm
Abstieg
331 hm
Höchster Punkt
612 hm
Tiefster Punkt
286 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Hin und zurück familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 18 Wegpunkte
  • 18 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.