Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen empfohlene Tour

Vom Wiedner Eck zum Scharfenstein

Wanderungen · Schwarzwald
Profilbild von Andreas Dannmeyer
Verantwortlich für diesen Inhalt
Andreas Dannmeyer 
  • Blick auf den Scharfenstein
    / Blick auf den Scharfenstein
    Foto: Andreas Dannmeyer, Community
Karte / Vom Wiedner Eck zum Scharfenstein
m 1200 1100 1000 900 800 700 600 500 10 8 6 4 2 km
Aussichtreiche Tour vom Wiedener Eck zum Scharfenstein ins Münstertal. Zurück auf neu angelegtem Weg durchs urige Stampfbachtal.
mittel
Strecke 11,7 km
4:00 h
540 hm
539 hm
Vom Parkplatz überqueren wir die Straße L123 und halten uns links vom Restaurant. Hier startet unser Wanderweg (rote Raute).  Wir folgen dem Weg zunächt in einem Rechts - dann in einem Linksbogen bis zum Wegweiser Glashofwald. Hier biegen wir rechts ab (Richtung Stampf - blaue Raute). Achtung der Wanderpfad verlässt immer mal den Forstsweg. Dem Hinweis zum Scharfenstein folgen wir. Steil geht es auf diesem Abstecher nach oben. Hier haben wir eine tolle Aussicht. Auf gleichem Weg zurück zur "blauen Raute". Wenig später überqueren wir die Straße L123 und kommen nach Stampf.  Hier biegen wir nach links ab Richtung Wiedener Eck (gelbe Raute). Unbedingt dem Hinweis Stampfbachtal folgen. Über Unterneuhof und ab Oberneuhof ziemlich steil führt der Weg zurück.
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.203 m
Tiefster Punkt
673 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Parkplatz am Wiedener Eck (1.028 m)
Koordinaten:
DD
47.844748, 7.867495
GMS
47°50'41.1"N 7°52'03.0"E
UTM
32T 415267 5299665
w3w 
///gabeln.helfern.kälter

Ziel

Parkplatz am Wiedener Eck

Wegbeschreibung

Folge den Wegweisern

Wiedner Eck - Auf den Böden - Glashofwald - Scharfenstein - Stampf - Stampfbachtal - Unter Neuhof - Oberneuhof - Wiedener Eck

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

B317 bis Schönau - Utzenfeld - hier links abbiegen auf L123

Parkplatz am Wiedener Eck

Parken

Parkplatz am Wiedener Eck

Koordinaten

DD
47.844748, 7.867495
GMS
47°50'41.1"N 7°52'03.0"E
UTM
32T 415267 5299665
w3w 
///gabeln.helfern.kälter
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Frage von Daniela L. · 09.01.2021 · Community
Das Hörnle ist in Privatbesitz und betreten strengstens verboten, vor allem, wenn noch die Kuhherde da grast
mehr zeigen
Antwort von Andreas Dannmeyer  · 13.03.2021 · Community
Sorry für meinen späten Kommentar Vielen Dank für den Hinweis - ich werde dies bei Gelegenheit ändern (streichen). Man sollte Menschen nicht zu falschem Verhalten animieren. Wir sind die im Frühjahr gegangen Ein Verbotsschild haben wir nicht gesehen, sonst hätten wir das ganz sicher befolgt und für Weidevieh war es noch zu früh.

Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,7 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
540 hm
Abstieg
539 hm
Hin und zurück aussichtsreich Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.