Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen Top

Seebach - Seebacher Bergtour

· 4 Bewertungen · Wanderungen · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Achertal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Busberbächer Hütte
    / Busberbächer Hütte
    Foto: Manuela Epting, Foto: Tourist-Info. Seebach
  • / Rast am Mummelseetor
    Foto: Manuela Epting, Foto: Richard Käshammer
  • / Rast bei der Deckerhof-Mühle
    Foto: Manuela Epting, Foto: Peter Jülg
m 1200 1000 800 600 400 200 12 10 8 6 4 2 km Rasthütte Seibelseckle Berghotel Mummelsee Mummelsee Hohfelsen mit Gipfelkreuz Kaminstubn
Auf dieser schweren Tour gibt es einige Höhenmeter zu überwinden. Die Wanderer werden immer wieder mit herrlichen Ausblicken belohnt.
schwer
13,3 km
3:30 h
695 hm
702 hm
Der Weg führt durch den Kurpark, über den Spielplatz aufwärts zum Friedhof, über den Elsaweg durch Streuobstwiesen, Mischwald und dem alten Bergbaugebiet Silbergründle. An der Nato-Pumpstation Elsaweg angekommen, lädt ein Aussichtsplatz mit Sitzbank und "Schnapsbrunnen" zur Pause ein. Nun geht es weiter aufwärts zur Busterbächer Hütte mit Brunnen und Sitzgruppe, dann weiter zum Hohfelsen mit Gipfelkreuz. Ein herrlicher Ausblick belohnt den Aufstieg zum Gipfelkreuz. Zurück vom Felsen führt der Elsaweg hinauf zum Mummelsee (Einkehrmöglichkeit) mit Hotel, St. Michaelskapelle, Kunstpfad und Schwarzwaldläden. Den See verlassen wir durch das Mummelsee-Westwegtor in Richtung Seibelseckle (Einkehrmöglichkeit Rasthütte Seibelseckle). Von dort führt der Weg durch das Brückentor unter der Schwarzwaldhochstraße hindurch steil bergab und später am Steinbruch vorbei bis zum Wolfsbrunnen (Einkehrmöglichkeit Kaminstub´n). Am Ende des Wanderparkplatzes führt der Weg abwärts zum Seebächle. Dem Flusslauf folgen wir beständig abwärts bis zur Deckerhof-Mühle mit schönem Rastplatz. Von dort führt der Weg über einen Wiesenweg zur Deckerhöfe-Straße und durch den Holzplatz des Sägewerkes Bohnert auf den Acherweg. Entlang des oft tosenden Acher-Wildbaches wandern wir an Buhnefronze Mühle vorbei zurück bis zur Mummelseehalle. In der Nähe Einkehrmöglichkeiten.

Autorentipp

Unbedingt probieren sollten Sie die hausgemachte Schwarzwälder Kirschtorte im Berghotel Mummelsee.
Profilbild von Manuela Epting
Autor
Manuela Epting
Aktualisierung: 28.11.2016
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.032 m
Tiefster Punkt
383 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Mummelseehalle, Ruhesteinstr. 36, 77889 Seebach (400 m)
Koordinaten:
DG
48.576420, 8.172150
GMS
48°34'35.1"N 8°10'19.7"E
UTM
32U 438937 5380701
w3w 
///strandbar.wagt.rudern

Ziel

Mummelseehalle, Ruhesteinstr. 36, 77889 Seebach

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Deutschen Bahn bis Bahnhof Achern, von dort mit der SWEG bis Ottenhöfen und von dort mit dem Bus bis Seebach.

Anfahrt

Über die Autobahn A5 Ausfahrt Achern ins Achertal bis Seebach. Über die Schwarzwaldhochstraße, Abfahrt Seebach.

Parken

Auf dem großen Parkplatz bei der Mummelseehalle, Ruhesteinstr. 36, 77889 Seebach.

Koordinaten

DG
48.576420, 8.172150
GMS
48°34'35.1"N 8°10'19.7"E
UTM
32U 438937 5380701
w3w 
///strandbar.wagt.rudern
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,8
(4)
Klaus Fischer 
05.07.2020 · Community
super Runde, mit ordentlichem Anstieg der aber mit der genialen Aussicht vom Hohfelsen ein Vielfaches belohnt wird, der Abstieg ist auch nicht ohne es geht zwar ordentlich runter wird aber unten belohnt mit dem Acherweg am Bach bzw. der Acher entlang
mehr zeigen
Gemacht am 05.07.2020
Foto: Klaus Fischer, Community
Foto: Klaus Fischer, Community
I D
18.11.2018 · Community
Schöne Runde mit toller Aussicht vom Hohfelsen. Für den man allerdings erstmal ordentlich Höhenmeter machen muss. Ein kleiner Umweg vom Mummelsee zur Hornisgrinde (ca. 2 km) lohnt sich. Mehrere schöne Plätze zum Rast machen sind am Weg. Insgesamt eine Tour zum weiter empfehlen. 👍🏻
mehr zeigen
Aussicht Hohfelsen
Foto: Community
O L 
17.10.2017 · Community
Sehr schöne Tour. Gelaufen im Herbst mit 3 Kindern (13,9,7) und Hund. Besonders der Aufstieg hat allen gefallen, weil meist auf schönen Wanderpfaden. Der Abstieg war dann größtensteils auf Waldwegen, aber dennoch schön.
mehr zeigen
Stärkung für den Aufstieg...Super lecker von Fischer aus Seebach
Foto: O L, Community
Schöne Wege
Foto: O L, Community
Gipfel
Foto: O L, Community
Viele Möglichkeiten zum Rasten...Meist mit Brunnen
Foto: O L, Community
Lecker
Foto: O L, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

Aussicht Hohfelsen
Stärkung für den Aufstieg...Super lecker von Fischer aus Seebach
+ 7

Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
13,3 km
Dauer
3:30h
Aufstieg
695 hm
Abstieg
702 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.