Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungenempfohlene Tour

Seebach - Holzsäger-Rundweg

Wanderungen · Schwarzwald
LogoNationalparkregion Schwarzwald - Achertal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nationalparkregion Schwarzwald - Achertal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Holzkönig
    / Holzkönig
    Foto: Das Werbeteam, Claudia Grätsch, Nationalparkregion Schwarzwald - Achertal
  • / Ausblick von der Seebacher Winterseite in der Abendsonne
    Foto: Tourist-Information Seebach, Nationalparkregion Schwarzwald - Achertal
  • / Blick zum Scherzenteich und zur Sommerseite
    Foto: Tourist-Information Seebach, Nationalparkregion Schwarzwald - Achertal
  • / Blick zur Sommerseite. Unten rechts abbiegen ins Geisdörfle und dann auf den Acherweg.
    Foto: Tourist-Information Seebach, Nationalparkregion Schwarzwald - Achertal
  • / Auf dem Acherweg
    Foto: Tourist-Info. Seebach, Nationalparkregion Schwarzwald - Achertal
  • / Blick von der Mummelseehalle in den Kurpark
    Foto: Tourist-Information Seebach, Nationalparkregion Schwarzwald - Achertal
m 600 500 400 4 3 2 1 km Überm/Geisdörfle Deckerhöfe Geli´s Treff im Kurpark Seebach/Kirche Buhnefronze Mühle Geisdörfle Schneiderhof Brücke/Gewerbegebiet
Dies ist eine leichte, den Holzsägern gewidmete Rundwanderung.
leicht
Strecke 4,9 km
1:15 h
186 hm
187 hm
567 hm
380 hm

Die Rundwanderung führt von der Mummelseehalle zur Herz-Jesu-Kirche in Ortsmitte und von dort über die Hauptstraße durch das Baugebiet Kirchberg. Am östlichen Ende der Kirchberg-Straße wandern wir oberhalb des Haasenhofes auf der "Seebacher Winterseite" leicht bergauf nach Hinterseebach. Der schöne Rundweg verläuft überwiegend an der Grenze zwischen Streuobstwiesen und dem oft mit Kastanienbäumen durchsetzten Waldrand mit herrlichen Aussichten auf das Seebachtal.
Beim Geisdörfle führt uns der Weg über die Hauptstraße zum Sägewerk Bohnert. Nach Durchqueren des ehmaligen Rundholzplatzes und Abzweigung nach links - direkt nach der Acherbrücke - gelangen wir zum Acherweg. Schon 1 km talabwärts passieren wir das ehemalige Sägewerk Schnurr. Weiter geht es über den Acherweg, vorbei an der alten restaurierten Mahlmühle "Buhnefrone Mühl". Später kommen wir an einer modernen Wasserkraftanlage vorbei und über den Abenteuerspielplatz gelangen wir zum Kurpark, dem Ende unserer Rundwanderung. Laufen wir aber noch entlang der Acher an den westlichen Eingangsbereich des Kurparks, erblicken wir den großen Rundholzplatz des Sägewerks Bürk. Dort gibt es drei interessante Informationstafeln.
Wald spielt in Seebach eine große Rolle. Über 75 % der 1905 ha großen Gemarkungsfläche sind mit Wald bedeckt. Der Wald bildet nicht nur für die Waldbesitzer und Sägewerke eine wichtige wirtschaftliche Grundlage. Neben der Rohstofflieferung sorgt er für ein hervorragendes Lebensklima.
Übrigens: Es gibt kein eigenes Wegzeichen für den Rundweg. Zur Orientierung dienen die Standortwegweiser!

Autorentipp

Die Himmelsliege im Seebacher Kurpark lädt zum Ausruhen ein. Am Kiosk können sich die Wanderer stärken!
Profilbild von Tourist-Info. Seebach
Autor
Tourist-Info. Seebach
Aktualisierung: 17.09.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
567 m
Tiefster Punkt
380 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Mummelseehalle, Ruhesteinstr. 36, 77889 Seebach (391 m)
Koordinaten:
DD
48.576855, 8.171853
GMS
48°34'36.7"N 8°10'18.7"E
UTM
32U 438916 5380749
w3w 
///tagesablauf.nehmen.bitten

Ziel

Mummelseehalle, Ruhesteinstr. 36, 77889 Seebach

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Deutsche Bahn bis Bahnhof Achern, dann mit der SWEG bis Ottenhöfen und von dort mit dem Bus bis Seebach. Fahrplan unter www.efa-bw.de

Anfahrt

Autobahn A 5 Ausfahrt Achern, dann in Richtung Schwarzwaldhochstraße bis Seebach. Oder Schwarzwaldhochstraße B500, Abzweig Seebach.

Parken

Mummelseehalle, Ruhesteinstr, 36, 77889 Seebach. Öffentlicher, kostenfreier Parkplatz.

Koordinaten

DD
48.576855, 8.171853
GMS
48°34'36.7"N 8°10'18.7"E
UTM
32U 438916 5380749
w3w 
///tagesablauf.nehmen.bitten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,9 km
Dauer
1:15 h
Aufstieg
186 hm
Abstieg
187 hm
Höchster Punkt
567 hm
Tiefster Punkt
380 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 14 Wegpunkte
  • 14 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.