Wanderungen Premium Inhalt

Rundtour Unterstmatt–Hochkopf–Hundseck–Bettelmannshaldeweg

Wanderungen · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Auf dem Bettelmannshaldeweg nach Unterstmatt.
    Auf dem Bettelmannshaldeweg nach Unterstmatt.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 1100 1050 1000 950 900 850 10 8 6 4 2 km Hochkopfstub Hochkopf Bushaltestelle Unterstmatt Zur Grossen Tanne Hundshütte/Hundseck
leicht
Strecke 10,3 km
3:00 h
168 hm
168 hm
1.037 hm
873 hm
Diese Rundwanderung mit Start und Ziel in Unterstmatt an der Schwarzwaldhochstrasse ist die etwas längere Variante zum beliebten Hochkopf-Rundweg.

Der Hochkopf an der Schwarzwaldhochstrasse ist ein dankbares Gipfelziel. Ebenso der gleichnamige Rundweg, der sich wunderbar als Vor- oder Nachmittagstour eignet. Wer etwas länger wandern möchte hängt ab Hundseck noch die Schleife über den Bettelmannhaldweg dran und erhält so eine hübsche Rundwanderung. Von Unterstmatt folgt man dem Verlauf des Westweges hinauf zum Hochkopf. Dieser ist nicht zu verwechseln mit seinem etwas höheren Namensvetter im südlichen Hochschwarzwald bei Todtmoos. Der Hochkopf bietet eine wunderbare Aussicht zu den umliegenden Höhen und vor allem zur benachbarten Hornisgrinde. Eine grosse Infotafel vermittelt Wissenswertes zum Schonwald Hochkopf-Pfriemackerkopf, z.B. dass das Waldschutzgebiet eine Gesamtgrösse von 156 ha umfasst und die artenreichen Wälder rund um den Hochkopf Rückzugsraum für den bedrohten Auerhahn sind. Vom Hochkopf führt der Weg, der auch schöne Ausblicke ins Rheintal bietet, hinunter nach Hundseck. Hier könnte man in der Hundshütte einkehren

Diese Tour kann nicht freigeschaltet werden.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.
Profilbild von Jochen Ihle Autor Jochen Ihle 
Jochen Ihle (1962) ist Redaktionsleiter beim Wandermagazin SCHWEIZ. Er ist berufsmässig das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs und Autor zahlreicher Wanderbücher.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen