Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Wanderungen

Klettgau-Rhein-Weg

Wanderungen · Reiat
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schaffhauserland Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: CC BY-SA, Schaffhauserland Tourismus, Fotograf: Bruno Sternegg
  • /
    Foto: CC BY-SA, Schaffhauserland Tourismus, Fotograf: Bruno Sternegg
  • /
    Foto: CC BY-SA, Schaffhauserland Tourismus
  • /
    Foto: CC BY-SA, Schaffhauserland Tourismus
  • /
    Foto: CC BY-SA, Schaffhauserland Tourismus
  • /
    Foto: CC BY-SA, Schaffhauserland Tourismus, Fotograf: Bruno Sternegg
  • /
    Foto: CC BY-SA, Schaffhauserland Tourismus, Fotograf: Bruno Sternegg
m 1100 1000 900 800 700 600 500 400 300 40 35 30 25 20 15 10 5 km Siblinger Randenhaus Buchberghaus Merishausen, im Kerr Hallau, Gemeindehaus Lohn SH, Kreuz Gipsmuseum

Diese zweitägige Wanderung führt aus dem Schaffhauser Blauburgunderland über die Kulturlandschaft des Randens in die mittelalterliche Stadt Schaffhausen.
schwer
43,3 km
10:15 h
1176 hm
1190 hm

Startpunkt dieser zweitägigen Route ist die Weinbaugemeinde Hallau mitten im Schaffhauser Blauburgunderland. Über einen Höhenweg und durch die Mischwälder des Randen erreicht man den Zielort Schaffhausen. Die Wanderung verläuft grossteils in schöner Natur weitab der Zivilisation.

Über den Hallauer Berg und entlang der deutschen Grenze erreicht man die Gemeinde Schleitheim. Das dortige Gipsmuseum bietet Einblicke in die frühere Gipsabbauindustrie.

Von Schleitheim aus geht es über den Täufersteig hoch auf den Hügelzug des Randen. Dieser Aufstieg wurde während der Reformationszeit schon von den Wiedertäufern genutzt welche sich in diesem Gebiet zu verbotenen Gottesdiensten versammelten.

Der Ausblick vom Schleitheimer Randenturm aus belohnt für den steilen Aufstieg bevor es auf der Ebene weitergeht zur Übernachtungsmöglichkeit beim Restaurant Siblinger Randenhaus.

Die zweite Etappe dieser Route führt über Merishausen auf die Anhöhe des Reiat. Bei entsprechendem Wetter geniesst man hier einen Ausblick bis hin zu den Schweizer Alpen.

Die mittelalterliche weitläufige Altstadt von Schaffhausen ist fast autofrei und lädt mit vielen kleinen Boutiquen und Geschäften als Abschluss zum entspannten Flanieren ein.

Autorentipp

Ein Besuch des Kantonalen Weinbaumuseums in Hallau gibt Einblick in die grosse Weinbautradition im Schaffhauser Blauburgunderland.
Profilbild von Schaffhauserland Tourismus
Autor
Schaffhauserland Tourismus
Aktualisierung: 26.11.2018

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
888 m
Tiefster Punkt
400 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Hallau (420 m)
Koordinaten:
DG
47.696375, 8.457299
GMS
47°41'46.9"N 8°27'26.3"E
UTM
32T 459280 5282697
w3w 
///flohen.abgesprochen.beruf

Ziel

Schaffhausen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Bahn/Bus bis nach Hallau

Koordinaten

DG
47.696375, 8.457299
GMS
47°41'46.9"N 8°27'26.3"E
UTM
32T 459280 5282697
w3w 
///flohen.abgesprochen.beruf
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
43,3 km
Dauer
10:15h
Aufstieg
1176 hm
Abstieg
1190 hm
Streckentour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.