Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungenempfohlene Tour

Kappelrodeck - Weinwanderung rund um das "Rotweindorf" (Offizielle Tour)

· 5 Bewertungen · Wanderungen · Schwarzwald
LogoNationalparkregion Schwarzwald - Achertal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nationalparkregion Schwarzwald - Achertal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Ausblick auf Kappelrodeck und Waldulm
    / Ausblick auf Kappelrodeck und Waldulm
    Foto: CC BY, Elmar Langenbacher
  • / Spätburgunder in Kappelrodeck
    Foto: Nationalparkregion Schwarzwald - Achertal
  • / Wandern im Rotweindorf
    Foto: Nationalparkregion Schwarzwald - Achertal
  • / Weinlese in Kappelrodeck
    Foto: Nationalparkregion Schwarzwald - Achertal
  • / Abendsonne über Kappelrodeck
    Foto: Nationalparkregion Schwarzwald - Achertal
m 400 300 200 14 12 10 8 6 4 2 km Ringelbacher/Kreuz Rodeck-Stadion Dasenstein Scherd Langenberg Sieter Rußhaldeweg Tal
Eine schöne tagesfüllende Rundtour mit herrlichen Ausblicken über Kappelrodeck und Waldulm.
mittel
Strecke 14,4 km
4:30 h
415 hm
415 hm
378 hm
202 hm

Ein bisschen was von Allem!

Auf dieser Tour wird es Ihnen an nichts fehlen: Sonnenreiche, gut befestigte Wege umgeben von reichen Rebhängen; weiche Pfade durch schattige Wälder, Rastmöglichkeiten bei verschiedenen Schnaps- und Getränkebrunnen - und immer wieder grandiose Ausblicke in idyllische Schwarzwaldtäler und das Rheintal. Nehmen Sie sich Zeit, die Wege im "Rotweindorf" zu entdecken!

 

 

Autorentipp

Der Ausblick von der Dasensteinhütte wurde 2016 zur "schönsten Weinsicht Badens" ausgezeichnet!
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Ringelbacher Kreuz, 378 m
Tiefster Punkt
202 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeiten

Berggasthaus Zur Einkehr

Weitere Infos und Links

www.kappelrodeck-tourismus.de

Start

Bahnhof Kappelrodeck (209 m)
Koordinaten:
DD
48.593460, 8.116707
GMS
48°35'36.5"N 8°07'00.1"E
UTM
32U 434869 5382640
w3w 
///hebt.besteck.führe

Ziel

Bahnhof Kappelrodeck

Wegbeschreibung

Der Weg ist mit der gelben Raute gekennzeichnet!

Ab dem Bahnhof gelangen wir über einen kleinen Anstieg zum „Dasenstein“. Über gut befestigte Wege durch die Weinberge kommen wir zum Parkplatz hinter dem „Schützenhaus“. Von dort geht es über den Langenberg und den Hinteren Lammhof auf die andere Talseite zum Heidenhof und hinauf zum „Ganzeckerhof“ (beide mit Getränkebrunnen). Wir halten uns rechts und gehen bei der Waldstrasse in Richtung Waldparkplatz Käferwald. Jetzt geht es Richtung Waldulm. Über die Rußhalde und den „Ortenauer Weinpfad“ gelangen wir über Tal und Sieter zum Ringelbacher Kreuz. Hier lädt das Berggasthaus Zur Einkehr zur gemütlichen Rast ein. Weiter geht es über die "Scherd" mit tollen Ausblicken auf das Renchtal zur einen und das Achertal zur andern Seite. Auf dem „Rotweinweg“ Waldulm gehen wir zum Winzerkeller Waldulm und von dort über den Obstgarten zurück zum Ausgangspunkt.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Deutschen Bundesbahn bis Bahnhof Achern, dann mit der Ortenau S-Bahn nach Kappelrodeck

Anfahrt

Autobahn A5 Karlsruhe-Basel bis zur Ausfahrt Achern, Richtung Schwarzwald-Hochstraße, Ausfahrt Kappelrodeck

Von Osten her über Freudenstadt, Ruhestein, Schwarzwaldhochstraße bis nach Kappelrodeck

Parken

P&R Parkplätze beim Bahnhof Kappelrodeck

Koordinaten

DD
48.593460, 8.116707
GMS
48°35'36.5"N 8°07'00.1"E
UTM
32U 434869 5382640
w3w 
///hebt.besteck.führe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,4
(5)
norbert gerstner
21.02.2021 · Community
Am ersten Sonnentag in diesem Jahr die Tour gemacht. Bei 18°C optimal. Im Hochsommen würde ich die Tour nicht in der Mittagshitze machen, da es wie bereits beschrieben, wenig Schattenmöglichkeit gibt. Heute hat für uns alles gestimmt. War einfach nur herrlich... Gehzeit: Ist gut in 4 Stunden zu machen. Mann muss sich bewusst sein, dass die Umgebung ein sehr beliebtes Ausflugsziel ist. Alleine ist man auf der Tour nie....
mehr zeigen
Gemacht am 21.02.2021
Wolfgang Rohr
18.07.2020 · Community
Nicht im Hochsommer geeignet, da es zuwenig Schattenmöglichkeiten gibt. Das erste Drittel ist sehr lärmlästig, bedingt durch die naheliegende Hauptverkehrsader. Gute Einkehrmöglichkeiten.
mehr zeigen
Family Kern
15.10.2018 · Community
Ich hatte die Freude vor einem Monat eine tolle #Wanderung im #Achertal zu unternehmen. Gerade jetzt wo in allen #Weinbergen die fleissigen Arbeiter unterwegs sind, waren das ein paar herrliche Stunden. Nicht verzichten wollte ich bei der Wanderung auf ein kleines #Video. schaut mal rein . #drone #video #hike #weinwanderung #kommentar #herbst #schwarzwald #achertal #Kappelrodeck
mehr zeigen
Gemacht am 15.09.2018
#VLog009 | Weinwanderung rund um das Rotweindorf Kappelrodeck
Video: Patrick Kern
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 12

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
14,4 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
415 hm
Abstieg
415 hm
Höchster Punkt
378 hm
Tiefster Punkt
202 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 14 Wegpunkte
  • 14 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.