Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Wanderungen

Die 5-Seen-Wanderung am Gotthard

· 3 Bewertungen · Wanderungen · Schweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Verein Urner Wanderwege Verifizierter Partner 
  • Am frühen Morgen ist die Stimmung am Gotthard besonders andächtig.
    / Am frühen Morgen ist die Stimmung am Gotthard besonders andächtig.
    Foto: Marino Betschart, CC BY, Uripix.com
  • / Frühmorgens Richtung Lago di Lucendro
    Foto: Marino Betschart, CC BY, urifix.com
  • / Die Alpenwelt spiegelt sich im Lago di Lucendro
    Foto: Marino Betschart, CC BY, uripix.com
  • / Der Weg ist äusserst abwechslungsreich.
    Foto: Marino Betschart, CC BY, uripix.com
  • / Der Weg ist sehr gut signalisiert.
    Foto: Marino Betschart, CC BY, urifix.com
  • / Standort Gatscholalücke
    Foto: Marino Betschart, CC BY, uripix.com
  • / Eine wunderschöne Gebirgslandschaft am Gotthard
    Foto: Marino Betschart, CC BY, Verein Urner Wanderwege
  • / Am Ende würde man am liebsten noch einmal umkehren.
    Foto: Marino Betschart, CC BY, Verein Urner Wanderwege
m 2700 2600 2500 2400 2300 2200 2100 2000 12 10 8 6 4 2 km

Die 5-Seen-Wanderung am Gotthardpass ist eine der schönsten Wanderungen rund um das Gotthardmassiv. Auf jedem Schritt erleben wir die Faszination Gotthard hautnah. Hier können wir Kraft tanken, auch wenn das Wetter nicht wunderschön wäre. Gerade bei Nebel und bedecktem Himmel strahlt der Gotthard manchmal seine besondere Anziehungskraft aus. Auf der 5- See-Wanderung erleben wir einiege Seen mehr als nur 5. Zählen Sie mal! Auf wie viele kommen Sie?
mittel
13,3 km
4:28 h
489 hm
509 hm

Wir starten vom Gotthard Hospiz aus. Die ersten drei Kilometer führen uns über ebenes Gelände Richtung Nordwest. Am Fusse der Lucendro-Staumauer beginnt der Anstieg. Sobald wir über dem Lago di Lucendro angekommen sijd biegen wir Richtung Norden ab. Nach 4.5 Kilometern sind wir beim Lago d'Orsino angekommen.Der halbe Aufstieg ist geschafft.

Durch eine hochalpine Bergwelt dreht der Weg Richtung südwest, am Lago die Orsirora vorbei bis zur Gatschola-Lücke. Nach 2.5 Stunden Marschzeit erreichen wir die Gatschola-Lücke. Hier öffnet sich der Blick Richtung Norden über die ganze Alpenwelt hinaus. Ein wunderbarer Verpflegungsplatz!

Gut erholt machen wir uns Richtung Süden auf den Abstieg. Wir kommen an zwei grösseren und mehreren kleineren Seen vorbei zurück an den Lago di Lucendro. Hier geniessen wir noch einmal die Alpenluft bei einer letzten Rast, bevor wir den Abstieg auf den Gotthard unter die Füsse nehmen. 

Schwierigkeitsgrad: T4

Autorentipp

Falls Sie am frühen Nachmittag zurück sind, loh t sich ein Besuch des Sasso San Gottardo. Falls Sie eine Führung wünschen, empfehlen wir Ihnen, sich vorher telefonisch zu erkundigen und anzumelden.
Profilbild von Markus Fehlmann
Autor
Markus Fehlmann
Aktualisierung: 23.02.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2530 m
Tiefster Punkt
2075 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Gutes Schuhhwerk ist unbedingt erforderlich.

Weitere Infos und Links

Sasso San Gottardo

Museum San Gottardo

Start

Gotthard Hospiz (2090 m)
Koordinaten:
DG
46.555572, 8.566966
GMS
46°33'20.1"N 8°34'01.1"E
UTM
32T 466806 5155869
w3w 
///anhöhen.erfährt.kies

Ziel

Gotthard Hospiz

Wegbeschreibung

Gotthardpass - Lago di Lucendro - Lago d'Orsina - Laghi di Orsirora - Gatschola-Lücke - Laghi della Valletta - Lago di Lucendro - Lago della Piazza - Gotthard Hospiz

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
46.555572, 8.566966
GMS
46°33'20.1"N 8°34'01.1"E
UTM
32T 466806 5155869
w3w 
///anhöhen.erfährt.kies
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Tagesrucksack und gute Schuhe.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(3)
Profilbild
Hanim Vergili
06.09.2019 · Community
Gemacht am 04.09.2019
Foto: Hanim Vergili, Community
Foto: Hanim Vergili, Community
Foto: Hanim Vergili, Community
Foto: Hanim Vergili, Community
Foto: Hanim Vergili, Community
Foto: Hanim Vergili, Community
Anja Waldner
29.09.2018 · Community
Schöne Wanderung, karge Landschaft und blaue klare Seen!
mehr zeigen
Gemacht am 29.09.2018
Gatscholalücke
Foto: Anja Waldner, CC BY, Community
Foto: Anja Waldner, CC BY, Community
Philipp Meier
26.08.2018 · Community
Wir haben die Tour zu einer 2 tägigen Trekking Tour umgestaltet. Die Route von outdooractive sind wir rückwärts gelaufen und haben am 2ten See das Zelt aufgeschlagen um den Sonnenaufgang zu erleben. Ein herrliches Erlebnis und höchst empfehlenswert. Route ist trotz T4 Einstufung meiner Ansicht nach auch für wenig erfahrene Wanderer geeignet und immer weiss-rot-weiss markiert.
mehr zeigen
Gemacht am 18.08.2018
SAN GOTTARDO - 5 Seen-Wanderung am Gotthardmassiv
Video: Philipp&Philipp
Foto: Philipp Meier, Community
Foto: Philipp Meier, Community
Foto: Philipp Meier, Community
Foto: Philipp Meier, Community

Fotos von anderen

+ 9

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,3 km
Dauer
4:28h
Aufstieg
489 hm
Abstieg
509 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.