Tour hierher planen
Jausenstation

Reinertonishof

Jausenstation · Schwarzwald (Mittelgebirge) · 945 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
SÜDKURIER GmbH Medienhaus Verifizierter Partner 
  • Foto: Thomas Bichler, Projekt WasserWeltenSteig - www.wasserweltensteig.de
Karte / Reinertonishof

Einst einer der ältesten Heidenhöfe der Region, strahlt der Reinertonishof nach einem Großbrand im Jahr 2006 wieder im alten Glanz. Daneben gibt es im Vesperhäusle Schwarzwälder Spezialitäten auf den Tisch oder für den Rucksack und hochprozentiges aus der eigenen Hofbrennerei. Ponyausritte und Kutschfahrten ergänzen das Angebot im lebendigen Freilichtmuseum.

Profilbild von Thomas Bichler
Autor
Thomas Bichler
Aktualisierung: 18.05.2020

Schlafplätze

Koordinaten

DD
48.120640, 8.195844
GMS
48°07'14.3"N 8°11'45.0"E
UTM
32U 440153 5330021
w3w 
///ölig.dringlichkeit.ausüben
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderungen · Schwarzwald
Zur Wiege der Donau
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 12,1 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 330 hm
Abstieg 330 hm

Aussichtsreiche Rundwanderung von Schönau im Schwarzwald rund um die wahre Donauquelle.

9
von Walter Biselli,   Schwarzwaldverein Radolfzell
Wanderungen · Mittelschwarzwald
Von Schönwald über die Weißenbacher Höhe
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 20,6 km
Dauer 6:30 h
Aufstieg 750 hm
Abstieg 750 hm

Rund um die Weißenbacher Höhe zeigt sich der Mittlere Schwarzwald von seiner zahmen Seite.

von Matthias Schopp / Gunter Schön,   Schwarzwaldverein e.V.
Wanderungen · Schwarzwald
Zu mythischen Orten rund um Schonach
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 400 hm
Abstieg 400 hm

Natur und Kultur bietet diese Rundwanderung um Schonach. Dabei suchen wir mystische Schalensteine und genießen die Höhenlandschaft mit ...

4
von Walter Biselli,   Schwarzwaldverein Radolfzell
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 13,4 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 300 hm
Abstieg 300 hm

Auf abwechslungsreichen Wegen führt die Wanderung über die Höhen von Schonach zum Blindensee. Traditionsreiche Schwarzwälder Höfe, sagenumwobene ...

2
von Schwarzwaldverein Schonach / Walter Biselli,   Schwarzwaldverein e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 1
Strecke 14,9 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 611 hm
Abstieg 150 hm

Steiler Anstieg entlang der tosenden Triberger Wasserfälle, liebliche Schwarzwaldhöhen, ein Bohlenweg durchs Moor – zwischen furiosem Auftakt und ...

3
von Antje Benzing,   Rad- und WanderParadies Schwarzwald und Alb
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 20 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 575 hm
Abstieg 275 hm

Von den Triberger Wasserfällen führt der Fernwanderweg WasserWeltenSteig als Tagestour zum Blindensee, den Quellen von Elz und Breg und weiter zum ...

1
von Walter Biselli,   Schwarzwaldverein Radolfzell
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 8
Strecke 22,2 km
Dauer 6:30 h
Aufstieg 408 hm
Abstieg 374 hm

Der sanft gewellte, breite Kammverlauf zwischen Rohrhardsberg und Brend und weiter zum Titisee bildet einen der mächtigsten Höhenzüge im Mittleren ...

4
von Sascha Hotz,   Schwarzwald
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 9,5 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 500 hm
Abstieg 500 hm

Im Vordergrund der Wanderung steht die Meisterleistung von Robert Gerwig: die Schwarzwaldbahn

von W. Biselli,   Schwarzwaldverein e.V.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege