Tour hierher planen
Restaurant

Café Vivaldi

Restaurant · Schwarzwald · 1.046 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hochschwarzwald Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / Café Vivaldi

Momentan ist unser Café Vivaldi wegen Umbau geschlossen.

Lassen Sie sich ab April in unserem Tagescafé verwöhnen.

Wir freuen uns aus Sie!

Koordinaten

DD
47.948956, 8.258850
GMS
47°56'56.2"N 8°15'31.9"E
UTM
32T 444659 5310892
w3w 
///freundlichen.verspielt.dienen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderungen · Südschwarzwald
Über stille Höhen von Schwärzenbach
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 15,9 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 400 hm
Abstieg 400 hm

Die aussichtsreiche Höhenwanderung im Norden von Titisee-Neustadt führt zu einsamen Schwarzwaldhöfen und durch stille Wälder.

5
von Walter Biselli,   Schwarzwaldverein Radolfzell
Wanderungen · Schwarzwald
Auf der Hochebene bei Schwärzenbach
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 5,1 km
Dauer 1:32 h
Aufstieg 171 hm
Abstieg 168 hm

Ein Spaziergang, ausgehend von der Hochebene in Schwärzenbach. Schöne Matten, angenehmer Wald, dann toller Blick Richtung Titisee - eine kurze ...

von Klaus Gülker,   Schwarzwaldverein e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14,6 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 555 hm
Abstieg 400 hm

Diese Tour bietet eine einmalige Rundsicht vom Hochfirst oberhalb von Neustadt im Schwarzwald über den Titisee bis zum Feldberg. Beeindruckend sind ...

von Walter Biselli,   Schwarzwaldverein Radolfzell
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 14,4 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 250 hm
Abstieg 220 hm

Auf Naturpfaden erkunden wir die "gute Ach" und ihre nachfolgenden reißenden Wildbäche von Neustadt im Schwarzwald bis Rötenbach.

1
von Walter Biselli,   Schwarzwaldverein Radolfzell
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 20,1 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 500 hm
Abstieg 500 hm

Naturpfade, atemberaubende Weit- und Tiefblicke sowie reißende Wildbäche machen die geologisch und botanisch interessante Wanderung zum einmaligen ...

1
von Walter Biselli,   Schwarzwaldverein Radolfzell
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 50,5 km
Dauer 6:10 h
Aufstieg 1.505 hm
Abstieg 1.274 hm

Häufige Wechsel zwischen steilen Anstiegen und Abfahrten, so z.B. zum Saiger Kreuz, am Feldberg, in Todtnauberg und Muggenbrunn.

von Werner Hillmann / Gunter Schön,   Schwarzwaldverein e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 13,6 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 470 hm
Abstieg 470 hm

Diese Rundwanderung führt zu den schönsten Aussichten und zu der größten Natursprungschanze Deutschlands

2
von Gunter Schön,   Schwarzwaldverein e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11,9 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 250 hm
Abstieg 250 hm

Die Genießerwanderung kombiniert den Premiumweg durch die urwüchsige Rötenbachschlucht mit der kleinen Saurenbachschlucht.

3
von Walter Biselli,   Schwarzwaldverein Radolfzell

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Café Vivaldi

Höchstberg 16
79871 Eisenbach
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung