Bregquelle mit dem Flussgott Danuvius

Bewertung

Zur Wiege der Donau

Details

Benjamin Klar

29.08.2020 · Community
Gut zu laufende Runde, welche (vom Brend mal abgesehen) jetzt zwar nicht *die* großen Ausblicke und Aussichten bietet, dafür aber mit anderen kleinen und größeren Highlights überzeugen kann. Dazu zählen für uns der Westweg ( der für ein gutes Stück mit belaufen wird), satt grüne Wiesen (in der Nähe von Schönwald), die vielen zumeist einzelnen Felsen (nicht nur der Güntherfelsen), schöne Mooswälder, die Kapellen am Weg....[...] Wenn es dazu jetzt an manchen Stellen etwas mehr Waldboden als Wegunterlage hätte anstatt groben Schotter - dann wäre es perfekt. Die in anderen Posts angemerkten (fehlenden) Markierungen, insbesondere ab NFH Brend, sind zwar tatsächlich etwas spärlich gesät, aber dennoch leiten sie mit etwas Aufmerksamkeit weiter. Im Zweifel: Karte (offline, also gedruckt) mitnehmen.
Gemacht am 29.08.2020

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?