Teilen
Berggaststätte und Aussichtsturm Brandenkopf

Bewertung

Von Hausach auf den Brandenkopf

Details

Peter Bonnor 

01.04.2018 · Community
WICHTIG: wir haben die Tour nur vom Hausach bis Brandenkopf gemacht (am folgenden Tag dann via den Naturlehrpfad nach Zell a.H.). Ich mache aber einen Beitrag um ein paar Tipps/Erfahrungen zu teilen: a. Von den letzten 2-3 Kilometer abgesehen fanden wir die Strecke nach oben langweilig, auf nicht interessanten Waldwegen und mit sehr wenig Blick ins Tal. Aber die Strecke auf der rechten Seite des Tals sieht viel interessanter und abwechslungsreicher aus. Hinzukommt, dass Hausach... wohl einer der hässlichsten Orten Schwarzwalds ist, muss wirklich nicht sein. Wenn die Orte für euch was bedeutet, dann überlegt euch lieber in Wolfach anzufangen, und dann nach Brandenkopf den weg runter zum Zell a.H. zu nehmen (Naturlehrpfad, einfach wunderschön, kleine Pfade im Wald und mehrere offene Strecken mit weitem Blick.) b. Die Hütte da oben am Brandenkopf wird jetzt für die letzte Saison vom jetzigen Koch und seiner Frau bewirtschaftet, geht hin! Tolle Gastfreundschaft und exzellentes Essen (da herrscht keine Pommeskultur!). Was der Verein danach mit dem Ort macht weiss niemand. PB
Gemacht am 30.03.2018
Blick vom Turm, morgens.
Blick vom Turm, morgens.
Foto: Peter Bonnor, Community
Blick vom Balkon des Zimmers, abends.
Blick vom Balkon des Zimmers, abends.
Foto: Peter Bonnor, Community

outdooractive.com User
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?