Sommerau

Bewertung

ParadiesTour St. Georgener Heimatpfad

Details
01.06.2020 · Community
Sind bei herrlichem Wetter gewandert. Trotz der 16 km recht entspannt für geübte Wanderer. Keine großen technischen Herausforderungen. Haben die Tour aber nicht in der Stadt (wie hier empfohlen) begonnen, sondern am Klosterweiher. Hier kann man kostenlos parken. Die Waldwege sind teilweise wunderschön und nicht so überfüllt. Und man lernt viel über die Geschichte und Geologie des Ortes. Der GPS Track weicht tatsächlich manchmal von der Beschilderung ab. Das ist aber kein Problem, wenn man den Schildern folgt und nicht nur auf das GPS vertraut😉. Ich gebe dennoch nur 3 Sterne, weil auch sehr viel auf Schotterwegen und teilweise asphaltierten kleineren Sträßchen gewandert wird. Diese werden stark von Radfahrern genutzt, daher muss man auch immer mal einen Blick hinter sich werfen.

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?