Baumliege mit Belchenblick

Bewertung

Panoramaweg vom Feldbergerhof zum Stübenwasen

Details

Niki Sch

19.02.2021 · Community
Sehr schöne Tour mit einigen kleineren Steigungen. Vom Haus der Natur, an der Todtnauer Hütte vorbei zur Wilhelmer Hütte. Die Station Stübenwasen haben wir ausfallen lassen und sind gleich den Hang hoch zum Gipfel. Von dort sind wir zum Bismarck Denkmal gelaufen, anschließend sind wir den Abstecher nach dem Aussichtsturm wieder runter zum Haus der Natur. Am Feldberggipfel hat man eine tolle rundum Sicht, sofern das Wetter mitspielt. Wir sind im Schnee gelaufen, was das anstrengendste an der Tour war. Die vielen Hundehäufen am Wegrand waren nicht so schön. Leichte Tour (persönliches Empfinden) ohne klettern, auf breiten Wegen.
Gemacht am 19.02.2021
Blick zum Aussichtsturm/Schinkenmuseum
Blick zum Aussichtsturm/Schinkenmuseum
Foto: Niki Sch, Community
Ausgangspunkt hinter dem Haus der Natur
Foto: Niki Sch, Community
Aussichtsturm und Schinkenmusen
Foto: Niki Sch, Community
Bismarck Denkmal
Foto: Niki Sch, Community
Aufstieg im Nebel
Foto: Niki Sch, Community
Gleich am Gipfel
Foto: Niki Sch, Community
Oben angekommen
Foto: Niki Sch, Community

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?